DiabetesOrthopädische Diabetes und Rheuma Versorgung

Auf die Versorgung des diabetischen Fußsyndrom (DFS) oder des rheumatischen Fußes haben sich unsere Orthopädie-Schuhmacher spezialisiert.
Für Diabetiker und Rheumatiker ist es besonders wichtig, die Füße frühzeitig zu entlasten und zu schützen.
Die diabetesadaptierte Fußbettung ist extrem weich, denn durch die Spätfolgen der Erkrankung sind die Füße besonders anfällig für innere und äussere Verletzungen. FußscannerEinlagen für Rheumatiker besitzen ähnliche Fähigkeiten wie eine diabetesadaptierte Fußbettung.

Nach einer eingehenden Sichtkontrolle überprüfen wir das Temperaturempfinden des Fußes. Dieser Sensibilitätstest mit Tip Therm ermöglicht einen direkten und unkomplizierten Zugang zur Früh-symptomatik.

Mit dem Fußscanner entsteht ein fotografisches Bild der Fußsohle. Die Erfassung der statischen und dynamischen Druckverteilung der Füße erfolgt mit einer computergesteuerten Fußdruckmessung. Die digitalisierte Fußsohle stellt in Verbindung mit der Druckverteilungsmessung die Basis zur zweidimensionalen Konstruktion der Fußbettung.

diabeteschuheFür Diabetiker und Rheumatiker gibt es spezielle Schuhe mit viel Platz im Innenraum, die in Kombination mit der maßgefertigen Fußbettung, die Belastung der Füße wirksam unterstützen. Durch das weiche Oberleder und das nahtfreie Innenfutter werden die Füße vor Druck- und Scheuerstellen geschützt. Wir führen ein umfangreiches Schuhangebot in unseren Filialen.